Home

ISG KINDER- UND JUGENDFÖRDERUNG GRENCHEN - Logo Media

Herzlich willkommen auf unserer Webseite!
ISG Kinder- und Jugendförderung Grenchen

Die ISG Kinder- und Jugendförderung Grenchen hat sich zum Ziel gesetzt, ein breites Angebot zu schaffen, von welchem alle Kinder und Jugendlichen profitieren können. Mit unseren drei Standbeinen der offenen Jugendarbeit, dem Midnight Sports und den Quartierspielplätzen, decken wir ein grosses Altersspektrum ab.

Zusammen mit den Schulen und den Sportvereinen, bilden wir ein wichtiges und tragfähiges Element, welches unsere Kinder und Jugendlichen auf ihrem Weg zum Erwachsen werden begleitet. Bei uns können sie erste Erfahrungen sammeln, sich ausprobieren und lernen Verantwortung zu übernehmen.

  • SPIELPLÄTZE: Quartierspielplätze für Kinder
  • LINDENHAUS: Offener Jugendtreff (10 – 18 Jahre)
  • MIDNIGHT: Sportliche Betätigungsmöglichkeiten für Jugendliche (13 – 17 Jahre)
BESUCHER  2019
0
LINDENHAUS
0
MIDNIGHT

ISG Kinder- und Jugendförderung Grenchen

Unsere Angebote

SPIELPLÄTZE

Auf den Quartierspielplätzen Lingeriz, Schmelzi, Röti und Lerchenweg, betreuen und gestalten abwechslungsweise freiwillige Helferinnen der Spielplätze die Mittwochnachmittage. Der Erlebnisspielplatz an der Lindenstrasse wird durch eine ausgebildete Fachperson betreut.

Spielplätze Angebot ISG

#ISGgrenchen

LINDENHAUS

Das Lindenhaus bietet einen offenen Jugendtreff (10 bis 18 Jahre) an, welcher von zwei ausgebildeten Sozialpädagoginnen geleitet wird. Gemeinsam für und mit den Jugendlichen werden diverse Projekte und Ausflüge organisiert. Der Treff ist von Montag bis Freitag geöffnet.

Lindenhaus Angebot Angebot ISG

#LindenhausGrenchen

Midnight

Beim Midnight Sports wird jeweils am Samstagabend in der Doppelturnhalle Schulhaus Zentrum, sportliche Betätigungsmöglichkeiten für Jugendliche von 13 bis 17 Jahren angeboten. Betreut wird dies von einem Seniorcoach sowie verschiedenen Juniorcoaches.

Midnight - Ein Angebot der ISG GRENCHEN

#MidnightGrenchen

Angebot - ISG GRENCHEN

Uns ist es wichtig

dass bei all unseren Aktivitäten immer das Wohl der beteiligten Kinder und Jugendlichen im Zentrum steht.
dass wir ihre Wünsche ernst nehmen und mittels partizipativem Prozess gemeinsam umzusetzen.
dass daraus selbständige und verantwortungsvolle Personen heranwachsen, welche sich später auf sozialer, kultureller oder politischer Ebene eingeben, dies zum Wohle unserer Gesellschaft!